Slide background

Kolumbien

Kolumbien ist mit mehr als 46 Millionen Einwohnern nach Brasilien der bevölkerungsreichste Staat Südamerikas. Bogota ist mit fast 8 Millionen Einwohnern das politische und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Die maßgebliche Verbesserung der Sicherheitslage in Kolumbien hat in den letzten Jahren zu großen Investments ausländischer Unternehmen geführt.

Kolumbien besitzt eine wachsende Industrie und verzeichnet ein überdurchschnittliches Wirtschaftswachstum. Eine wachsende Zahl von Unternehmen nützt den Standort als Zentrum für die Bearbeitung des Andenraumes.